AA

Saddam-Prozess in nächste Runde

Der Prozess gegen Saddam soll fortgesetzt werden. Er hatte vor Gericht überraschend eingeräumt, 1982 nach einem vereitelten Anschlag auf ihn einen Prozess gegen Schiiten befohlen zu haben.

Knapp 150 Bewohner des schiitischen Dorfes Dujail waren damals wegen einer Beteiligung an dem Attentat zum Tode verurteilt worden.

Saddam sagte zudem, er habe Ackerland einiger Bewohner zerstören lassen. Das Tribunal hat den Fall für die erste Anklage gegen Saddam ausgewählt, weil es die Beweislage für einigermaßen klar hielt. Sollte Saddam verurteilt werden, droht ihm die Todesstrafe. Die Staatsanwaltschaft hatte jüngst zahlreiche Dokumente vorgelegt, die eine direkte Verantwortung Saddams für die Verfolgung der Bewohner von Dujail belegen sollen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Saddam-Prozess in nächste Runde
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen