AA

Sachbeschädigungen in Feldkirch geklärt

Feldkirch - In der Nacht vom 13.11 kam es in Feldkirch zu Sachbeschädigungen bei einem Zirkus. Die Polizei konnte einen 17-Jährigen ausgeforschen.

In der Zeit zwischen 02.00 Uhr und 08.00 Uhr begaben sich drei Männer aus Feldkirch, 17, 19 und 20 Jahre alt, in der Nofler Straße zum Areal eines gastierenden Zirkus.

Dort beschädigte der 17-Jährige zwei Hinweisschilder und schlug mit der Faust gegen die Glasscheibe des Kassawagens, wodurch dieser beschädigt wurde. Die Schadenshöhe wird mit ca. € 1.200,– beziffert. Anzeige erfolgt auf freiem Fuß.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Sachbeschädigungen in Feldkirch geklärt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen