AA

Sachbeschädigung in Wolfurt

Wolfurt - Vom 13. Juli auf den 14. Juli 2007 beschädigten unbekannte Täter am Bahnhof Wolfurt vier Neonröhren und eine Wand. Zeugen werden gebeten sich zu melden.

Auf die Wand malten sie Strichmännchen und schrieben “FXTASY GOA” drauf. Da am selben Abend in unmittelbarer Nähe das “Burn Out Festival” stattfand ist es nicht auszuschließen, dass es sich bei der Täterschaft um Festbesucher gehandelt haben dürfte.

Neben der Wand und den Leuchten ist auch noch ein Fensterglas aufgebrochen worden. Der Gesamtschaden beträgt etwa 1000 Euro. Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, werden ersucht, sich mit der Polizeiinspektion Wolfurt Tel: 059133-8137100 in Verbindung zu setzen.

(Quelle: Sicherheitsdirektion Vorarlberg)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Sachbeschädigung in Wolfurt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen