AA

S-Budget: SPAR führt neue Produktlinie ein

Die Handelskette SPAR führt eine neue Eigenmarke namens "S-Budget" ein. Damit reagiere man auf die aktuelle Diskussion über die steigenden Lebenshaltungskosten, so Vorstandsvorsitzender Gerhard Drexel.

Für die Kunden würden Preisvorteile durch den großen Mengeneinkauf und den Verzicht von aufwendiger Verpackungsgestaltung entstehen. Zum Start kommen 45 neue Produkte auf den Markt. Der Fokus liegt auf Grundnahrungsmitteln wie Reis, Mehl, Nudeln sowie Obst und Gemüse. Aber auch Fertiggerichte sind im Sortiment. Dabei wird vor allem auf Produkte aus Österreich zurückgegriffen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • S-Budget: SPAR führt neue Produktlinie ein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen