Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

S-Bahn von St. Gallen nach Bregenz

Die Schweiz möchte Vorarlberg stärker in ihre Straßenplanung miteinbeziehen. Eine S-Bahn von St. Gallen bis Bregenz wird vorgeschlagen.

Eine S-Bahn von St. Gallen bis Bregenz sei vorzusehen, verlangte die Ausserrhoder Regierung am Donnerstag. Außerdem sollen die Appenzeller Hauptorte Herisau und Appenzell an die Schweizer A1 angeschlossen werden. Die Verbindung soll ins Nationalstrassennetz aufgenommen werden.

Für die Wirtschaftsregion St. Gallen/Appenzell – Bodensee – Vorarlberg sei die länderübergreifende Schienen- und Strasseninfrastruktur von eminenter Bedeutung. Die Ausserrhoder Regierung beantragt darum den grenznahen Schienenknotenpunkt Bregenz in den Sachplan aufzunehmen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • S-Bahn von St. Gallen nach Bregenz
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.