AA

Rutschige Gaudi für einen guten Zweck

©NEUE/ Klaus Hartinger
Der NEUE-Eisfußball-Cup im Messestadion war ein voller Erfolg.
NEUE Eisfußball-Cup I
NEUE Eisfußball-Cup II
Der Eisfußball-Cup in Bildern I
Der Eisfußball-Cup in Bildern II

Alle teilnehmenden Teams waren auf dem ungewohnten Terrain mit Begeisterung bei der Sache.

Egal ob Profikicker oder Amateure, der Unterschied in punkto fußballerischem Können war auf dem blanken Eis sowieso kaum merkbar, alle waren begeistert. Der einhellige Tenor aller teilnehmenden Mannschaften beim NEUE-Eisfußballcup lautete: “Es ist eine Riesengaudi, das Ganze ist eine tolle Idee.” Aber auch bezüglich der ungewohnten Spielfläche waren sich die “Fußball-Cracks” wie etwa Orhan Ademi (SCR Altach), Christian Mendes (Austria Lustenau), Kevin Dold (FC Lustenau), Direnc Borihan (FC Dornbirn), Philipp Gridling (FC Lauterach), Christoph Weber (FC Weiler) einig. “Es ist viel rutschiger als man zunächst denkt. Eine Koordination der Bewegungen ist kaum möglich.”

“Sehr anstrengend”

Und obwohl die Angelegenheit mit Fortdauer des Turniers um ein Vielfaches rutschiger wurde, ließ der gezeigte Einsatz auf dem Eis nie nach. Von Müdigkeit, auch nach fünf Gruppenspielen jedes Teams mit einer Nettospielzeit von fünf Minuten, war wenig zu merken. Trotzdem aber stand allen Spielern nach den jeweiligen Partien, die alle sehr knapp ausfielen, der Schweiß auf der Stirn. „Es ist wirklich sehr anstrengend, das täuscht enorm“, so Viktoria-Kicker Florian Fessler stellvertretend für alle Akteure.

Ergebnis Nebensache

Ob ein Gegenangriff bei diesem eindrucksvollen Event nun Break oder Konter heißt, war am Ende ebenso Nebensache wie die Tatsache, dass man sich beim Toreschießen mit dem “Softball-Puck” relativ schwer tat. Denn das Wichtigste war für alle das Engagement für “Geben für Leben”. Und der Aussage von Sebastian Naier vom SK Bürs – “Es ist eine sensationelle Veranstaltung und besonders toll ist es, dass Geld für einen guten Zweck zusammenkommt. Da spielt jeder gerne mit.”- gibt es eigentlich nicht viel hinzuzufügen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rutschige Gaudi für einen guten Zweck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen