AA

Russland plant System der atomaren Abschreckung

Russland will bis 2020 ein neues System zur atomaren Abschreckung aufbauen. Darin soll unter anderem ein im Weltraum stationiertes Abwehrsystem enthalten sein, sagte Präsident Medwedew am Freitag. Auch der umfangreiche Bau neuer Kriegsschiffe sei vorgesehen, vor allem neuer Atom-U-Boote, die Marschflugkörper abfeuern könnten.

Nach Angaben Medwedews soll das System Elemente der Luftabwehr sowie Weltraum-Einheiten enthalten. Russland hatte vor zehn Tagen angekündigt, seine Verteidigungsausgaben im kommenden Jahr um mehr als ein Viertel auf umgerechnet rund 66 Milliarden Euro zu steigern.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Russland plant System der atomaren Abschreckung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen