Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Russischer Ex-Doppelagent wurde wahrscheinlich Opfer von Nervengift

Die Ursache des Todes war vermutlich Nervengift.
Die Ursache des Todes war vermutlich Nervengift. ©AP
Der ehemalige russische Doppelagent Sergej Skripal und seine Tochter Yulia sind höchstwahrscheinlich Opfer von Nervengift geworden.
Ex-Spion Opfer von Nervengift
NEU
Berichte über mysteriöse Vergiftung

Das teilte der Chef der britischen Anti-Terror-Einheit, Mark Rowley, am Mittwoch in London mit. Es werde wegen versuchten Mordes ermittelt.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt-News
  • Russischer Ex-Doppelagent wurde wahrscheinlich Opfer von Nervengift
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen