AA

Rundenjagd in Bregenz

Spektakulärer Citycross in Bregenz
Spektakulärer Citycross in Bregenz

Spektakulärer Citycross mit Durchfahrt von Einkaufszentrum und Feuerwehrhaus fordert Hobby- und Nachwuchsbiker.

“60 Minuten Vollgas” sind für die Mountainbiker angesagt, wenn am 17. September in der Bregenzer Innenstadt der Startschuss zum zweiten Citycross fällt. Vor der einzigartigen Kulisse im Dreiländereck führt das spektakuläre Kriterium über belgische Klassiker ähnliche Pflastersteinpassagen vorbei am Rathaus, dem Leutbühel, der Herz Jesu Kirche und der Seekapelle. Außergewöhnlich und vermutlich weltweit einzigartig ist die Durchfahrt des Einkaufszentrums GWL sowie des Bregenzer Feuerwehrhauses. Nach einer Stunde Fahrzeit auf dem Rundkurs ist der Sieger gekürt.

Technik gefragt
Eigens aufgeschüttete BMX-Hügel verlangen technische Fertigkeiten, durch die verwinkelten Gassen sind Kurventechnik sowie Schnelligkeit und eine raffinierte Renntaktik von den MTB-Cracks gefordert. Erstmals wird heuer die schnellste Bregenzerin und der schnellste Bregenzer ausgezeichnet. Neu ist das Kinderrennen, bei dem sich der Nachwuchs in den Klassen U 11 bis U 17 misst. Die Startplätze in der Allgemeinen Klasse sind auf 140 Hobbyfahrer limitiert. Wer beim Innenstadt-Spektakel dabei sein will, sollte sich schnellstmöglich einen Startplatz sichern. Anmeldung unter www.citycross.at.

2. Bregenzer Citycross
MTB Innenstadt-Kriterium
Termin: Samstag, 17. September 2011
17:30 Uhr Massenstart der Hobbybiker
(keine Lizenzfahrer)
Renndauer: 60 Minuten
Strecke: ca. 1,5 km langer Rundkurs
17.15 Uhr: Kinderbewerbe, U 11 bis U 17
Renndauer: 15 Minuten auf verkürzter Strecke (mit GWL-Durchfahrt)
Veranstalter: Skiclub Bregenz in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing
www.citycross.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Rundenjagd in Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen