AA

Rumoren im Dornbirner Stadtbussystem

Verärgerte Fahrgäste, Verspätungen, keine Zeit für Auskünfte, das sind Stressfaktoren für Dornbirner Stadtbusfahrer. Auch mit dem neuen Fahrplan habe sich am Chaos nichts geändert.

Zwei Jahre wurde an einem neuen Stadtbus-System in Dornbirn gearbeitet, wesentlich verbessert wurde aber nichts. Auch in den zwei Monaten mit dem neuen Fahrplan habe sich am Chaos nichts geändert. Druck und Streß würden sich laufend erhöhen, so Gedeon Feurstein als Dornbirner Busfahrer.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rumoren im Dornbirner Stadtbussystem
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.