AA

Rückstau nach Unfall auf A14

Am Samstagnachmittag kam es auf der A14 zu einem Unfall mit zwei beteilgiten Fahrzeugen.
Am Samstagnachmittag kam es auf der A14 zu einem Unfall mit zwei beteilgiten Fahrzeugen. ©VOL.AT/Vlach
Am Samstagnachmittag kam es zu einem Unfall auf der A14 in Richtung Deutschland.
Verletzte nach Unfall auf A14

Kurz vor der Abfahrt Lauterach kam es am Samstagnachmittag zu einem Unfall. Die Unfallursache ist noch unbekannt, laut ersten Informationen wurde eine Person leicht verletzt.

Am Unfall waren zwei Pkw beteiligt, es gab Rückstau. Um 17.45 Uhr wurde der Verkehr einspurig am Unfallort vorbeigeleitet.

Im Einsatz war die Feuerwehr Dornbirn mit zwei Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rückstau nach Unfall auf A14