Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rotary Clubs neue START-Paten

William Dearstyne, Elmar Marent und LTP Mennel bei Unterzeichnung des Patenschaftsvertrages.
William Dearstyne, Elmar Marent und LTP Mennel bei Unterzeichnung des Patenschaftsvertrages. ©Harald Pfarrmaier

Bregenz. (hapf) Landtagspräsidentin Bernadette Mennel, Schirmherrin von START-Vorarlberg,  konnte kürzlich William Dearstyne (START) und Elamr Marent (Rotary Vorarlberg) begrüßen. In ihrem Beisein wurde zwischen START-Vorarlberg und den Vorarlberger Rotarier Clubs eine Patenschafts-Vereinbarung unterzeichnet.

Getreu dem Rotary-Motto „think global, act local“ haben sich die Rotarier Clubs von Vorarlberg dazu entschlossen, START-Vorarlberg durch die Übernahme zweier Patenschaften zu unterstützen. Das Thema Migration und die Unterstützung von Migrant/innen bilden einen Schwerpunkt im Jahresprogramm der Rotarier. START passt damit sehr gut zu den geplanten Aktivitäten. Geplant sind zwischen START-Vorarlberg und den Rotarien zudem weitere gemeinsame Aktivitäten  wie beispielsweise Netzwerktreffen zur Berufsorientierung für die Stipendiaten.

Im Beisein von Landtagspräsidentin Bernadette Mennel unterzeichneten William Dearstyne, Gründer der Piz-Buin-Stiftung und Initiator von START-Vorarlberg und Rotary Governor Elmar Marent stellvertretend für die Rotarier Vorarlbergs (RC Bludenz, RC Feldkirch, RC Dornbirn, RC Bregenz, RC Bregenzerwald sowie RC Vorarlberg) den Patenschaftsvertrag.

Über START-Vorarlberg

START-Vorarlberg fördert seit 2009 Jugendliche mit Migrationshintergrund bis zur Matura-Prüfung in einem speziellen Stipendienprogramm. Die Vorarlberger Initiative wurde von der Piz Buin-Stiftung initiiert und wird in ihrem vierten Jahr bereits von 32 Paten – Unternehmen, Privatpersonen und Organisationen – unterstützt. Nähere Informationen und Kontaktdaten unter www.start-stipendium.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Rotary Clubs neue START-Paten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen