Rollerfahrer belästigte und verletzte Radfahrerin

Rankweil - Am Freitag Abend gegen 17.30 Uhr wurde eine 24-Jährige Radfahrerin in Rankweil von einem unbekannten Rollerfahrer belästigt. Infolgedessen kam die Frau zu Sturz und erlitt Abschürfungen.

Die Frau war mit ihrem Mountainbike vom Ortszentrum kommend, auf der Montfortstr. in Richtung Sulz unterwegs. Als sie dabei von einem nachkommenden Roller, der von zwei Burschen besetzt war, eingeholt wurde, schlug der hinter dem Lenker sitzende Bursche mit seinen Händen gegen den Gesäßbereich der Frau worauf diese zum Sturz kam.

Die Burschen fuhren ohne anzuhalten in Richtung Sulz weiter. Die Frau zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Hinweise sind an die PI Rankweil erbeten.

Quelle: Aussendung der Sicherheitsdirektion

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil
  • Rollerfahrer belästigte und verletzte Radfahrerin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen