Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rodler auf Eis

Katrin Heinzelmaier im Eiskanal der Olympiabahn von Lilliehammer.
Katrin Heinzelmaier im Eiskanal der Olympiabahn von Lilliehammer. ©Rodelclub Sparkasse Bludenz

Die Rodelsaison 2010/2011 auf Eis hat begonnen. Kürzlich kehrte Katrin Heinzelmaier von Rodelclub Sparkasse Bludenz von einem erfolgreich absolvierten Trainingslager aus Lillehammer (NOR) zurück. Sie wurde von der österreichischen Teamleitung als einzige Vorarlbergerin nominiert, mit der A-Nationalmannschaft diese Einfahrwoche auf Eis zu rodeln. Nächste Station ist vom 24. bis 31.10.2010 eine Trainingswoche in Sigulda (LET), wo auch die weiteren Bludenzer Junioren-Kaderfahrer Thomas Steu, Katrin Ibele und Melina Heinzelmaier teilnehmen werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Rodler auf Eis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen