AA

Rock und Poesie aus der Schweiz

"Stiller Has"

Bregenz. Die Gruppe “Stiller Has” gab am Donnerstag im Freudenhaus ein Konzert in rockig poetischer Klasse.

Stiller Has hat sich wieder einmal selbst übertroffen! Himmeltraurig schön tönt der waidwunde Blues des neuen Albums “So verdorbe”, und nie zuvor wurde der Wortschöpfer, Schausänger und Stimmspieler Endo Anaconda von Musikern so kongenial umgarnt wie von der aktuellen Rockformation. Die 4 Musiker Endo Anaconda (Gesang), Schifer Schaler (Gitarre), Salome Buser (Bass) und Markus Fürst (Schlagzeug) zeigen sich ganz von ihrer emotionalen und intensiven rockigen Seite. In Songs um Sucht und Sehnen, Lebenslust und Todesahnung hält der singende Dichter und gebürtige Österreicher Anaconda den Bernern, den Schweizern und auch den Bewohnern der nördlichen Alpenländer – mit ihrer selbstzufriedenen Gemütlichkeit – den Spiegel vor.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Rock und Poesie aus der Schweiz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen