AA

Rivella SC Bregenz und WANN & WO!

"Nach einer Pressekonferenz sind wir innerhalb unseres Teams zum Entschluss gekommen, dass wir den Rivella SC Bregenz unterstützen wollen", so Harald Schertler von WANN & WO. 

Rivella SC Bregenz und WANN & WO: Gemeinsam für den Nachwuchs!

„Ausschlaggebend war für uns in erster Linie das tolle Jugendkonzept, welches mit unserer Philosophie übereinstimmt. Der Nachwuchs steht in Bregenz ganz klar im Vordergrund – sowohl in sportlicher als auch in gesellschaftspolitischer Hinsicht. Für uns Grund genug, Obmann Wolfgang Glatz und sein engagiertes Team zu unterstützen.“

„Optimale Kombination“

„Als das Team von WANN & WO vergangene Woche auf uns zugekommen ist, waren wir positiv überrascht, hocherfreut und vor allem sehr dankbar, dass ein derart starkes Medium mithilft, in Bregenz etwas zu bewegen“, konstatiert Obmann Wolfgang Glatz. „Zusammen mit Rivella wurde jetzt eine optimale Kombination gefunden. Die Weichen für die Zukunft und eine erfolgreiche Jugendarbeit sind gestellt.“ Auch auf Seiten von Rivella ist man über den Support hoch erfreut. „SC Bregenz, Rivella und WANN & WO haben im Jugendbereich dieselbe Philosophie. Eine nachhaltige Symbiose mit einem gemeinsamen Ziel: Die Jugend“, so Sabina Stöckli von Rivella.

„Im Sinne der Jugend!“

„Ich freue mich persönlich und im Namen der Stadt Bregenz sehr, dass es gelungen ist, mit Persönlichkeiten wie Wolfgang Glatz eine Gruppe – auch mit Rivella und WANN & WO – gefunden zu haben, die es versteht, die Bregenzer Fußballtradition fortzusetzen und zu entwickeln“, meint Markus Linhart, Bürgermeister der Stadt Bregenz. „Der SC Bregenz reiht sich perfekt in die anderen großen Bregenzer Vereine ein, die allesamt ihre sozialen Aufgaben im Sinne der Jugend ernst nehmen.“

STATEMENTS

Mag. Thomas Pachole (Mohrenbräu): Ich finde es sehr gut, dass WANN & WO die Jugend in den Vordergrund stellt. Denn damit wird den Jugendlichen auch eine sinnvolle Freizeitgestaltung ermöglicht. Diese Jugendarbeit ist auch eine wichtige Existenzberichtigung aller Vereine.

Elisabeth Mahmoud (Bregenz-Fan): Es ist sicher gut, dass WANN & WO so einen jungen Verein unterstützt und das war auch meine Überlegung dabei. Es ist nicht so leicht einen Sponsor zu finden, wie beispielsweise für einen Verein, der etabliert ist. Ich schaue einfach gerne zu, wenn die jungen Leute spielen.

Kurt Sternik (Schauspieler, Regisseur): Es ist sehr schön, dass es der Vorstand geschafft hat, Rivella und WANN & WO als Sponsoren zu gewinnen. So wie auch wir Proponenten, die alle ganz kleine Teile im Mosaik sind. Das alles bedeutet eine Hoffnung für den Verein, immer größer zu werden. Ein Mosaik mit kleinen Steinen halte ich für den richtigen Weg, anstatt idiotische Groß-Einkäufe zu tätigen wie es beispielsweise in Deutschland gemacht wird und in der Vergangenheit auch bei uns der Fall war. Es muss einfach überschau- und finanzierbar sein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rivella SC Bregenz und WANN & WO!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen