Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ritsch: Faymann wird SPÖ-Spitzenkandidat

Schwarzach - Der neue SPÖ-Chef Werner Faymann soll die Sozialdemokraten in die Neuwahl führen. Gusenbauer habe im Präsidium angekündigt, nicht mehr als Spitzenkandidat zur Verfügung zu stehen.

Das bestätigte Vorarlbergs SPÖ-Vorsitzender Michael Ritsch gegenüber der APA. Gusenbauer werde dies in Kürze in einer Pressekonferenz bekanntgeben.

Laut Ritsch wird Noch-Bundeskanzler Gusenbauer am Donnerstag dem Parteivorstand vorschlagen, Werner Faymann zum Spitzenkandidaten zu machen. Als wahrscheinlichsten Wahltermin nannte Ritsch den 21. September. “Danach sieht es im Moment aus”, so Ritsch.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ritsch: Faymann wird SPÖ-Spitzenkandidat
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen