AA

Riedhütte sorgt für Rätsel

Der neu erbaute Stadel sorgte für Verwirrung.
Der neu erbaute Stadel sorgte für Verwirrung. ©cth
Dornbirn. Hedi Sulzenbacher meldet sich dieser Tage mit einer Beobachtung im Bürgerforum. „Mir ist kürzlich ein neu erbauter Stadel im Ried, Richtung Achrain Tunnel aufgefallen.
Riedhütte sorgt für Rätsel

Was mir besonders bemerkenswert erschien, war die Größendimension dieser neuen Hütte, die wohl eher einem Wochenendhaus gleicht“, schildert sie. Auf Anfrage beim Bauamt der Stadt Dornbirn, wurde Frau Sulzenbacher erklärt, dass es sich hier um eine landwirtschaftlich genützte Hütte handle und deswegen auch in dieser Baugröße bewilligt wurde. „Für mich stellt sich schon die Frage, ob hier die Pläne genau angesehen wurden. Dieser angebliche Stall verfügt über Glasscheiben bis an den Boden und einen ersten Stock. Dass hier Milchvieh beherbergt werden soll, erscheint mir eher seltsam. Ich habe deswegen noch einmal aufmerksam gemacht, dass man einen Lokalaugenschein vornimmt“, so Sulzenbacher. Dies ist auch geschehen und auf Anfrage bei der Stadt Dornbirn erklärt Ralf Hämmerle: „Die Baubehörde ist dem Hinweis unverzüglich nachgegangen und die bescheidgemäße Ausführung wird laufend geprüft.  Insbesondere wird die Einhaltung des Bescheids auch mit den zuständigen Aufsichtsbehörden abgestimmt.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Riedhütte sorgt für Rätsel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen