AA

RHC Dornbirn erster Tabellenführer

©Steurer
Dem RHC Dornbirn gelang ein fulminanter Start in die neue Saison, in der Stadthalle wurden die Uttigen Devils mit 8:2 bezwungen und führen mit diesem Sieg gleich die Tabelle der Schweizer NLB an.

So klar wie das Ergebnis am Ende auf der Anzeigentafel stand, war das Spiel aber keineswegs. Die Devils erspielten sich nach einer Dornbirner Startoffensive eine 0:1 Führung, verteidigten diese geschickt und hatten Dornbirn gut im Griff. Neuzugang Rodriguez Lorenzo gelang in der 16. Minute mit seinem ersten Tor für Dornbirn den Ausgleich zum 1:1, was auch gleichzeitig den Pausenstand bedeutete. In der 29. Minute traf Kapitän Stockinger zur erstmaligen Führung für die Hausherren. Nur eineinhalb Minuten später musste der Schütze durch eine blaue Karte vom Feld, Blatter verwertete den Direkten und sorgte somit wieder für den Ausgleich. Die Dornbirner blieben am Drücker und wurden belohnt, Brunner brachte seine Farben erneut mit 3:2 in Front. Nach dem 4:2 für Dornbirn durch Michael Sahler lief der Ball für die Hausherren und die Innerschweizer mussten durch einen Stefan Sahler-Hattrick und einen weiteren Treffer durch David Rodriguez nochmals 4 Treffer innerhalb 4 Mintuen hinnehmen. 4 Minuten vor Spielende musste Torhüter Mirantes mit Blau vom Feld, den Direkten parierte Lampert souverän und ließ keinen weiteren Gegentreffer der Devils zu. Die Hausherren boten ohne Spielertrainer Gende, Kaul und Hammerer eine starke Mannschaftsleistung, an der Neuzugang Rodriguez Lorenzo großen Anteil hatte. Die Devils werden mit dieser Leistung sicher im Tabellen-Spitzenfeld mitmischen.

Schweizer NLB
RHC Dornbirn – RC Uttigen Devils 8 : 2 (1 : 1)
Schiedsrichter: Fermi Gianni

RHC Dornbirn: Mirantes, Lampert; Brunner 1, Kessler, St. Sahler 3, M. Sahler 1, Rodriguez Lorenzo 2, Stockinger 1, Hinteregger (ohne Gende Paris, Kaul und Hammerer)

Uttigen Devils: Wenger, Ritschard; Blatter 1, Grossen 1, P. Rüegsegger, Mohr, St. Rüegsegger

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • RHC Dornbirn erster Tabellenführer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen