AA

RFJ zu FP-Bösch: Fasching ist vorbei!

Verwundert zeigt sich die Landesobfrau des Ring Freiheitlicher Jugend (RFJ) Vorarlberg, Nicole Hosp, über die Äußerungen von FP-NAbg Reinhard Bösch, er wolle sich zur Wahl stellen.

“Der Fasching ist schließlich vorbei”, kommentiert Hosp die Absichten Böschs.

Nachdem Bösch die letzten Jahre seine Arbeit in Vorarlberg geradezu vernachlässigt habe, sei die mögliche Kandidatur geradezu lächerlich, so Hosp. Fraglich sind für Hosp auch die angeblichen Unterstützter, welche Bösch namentlich nicht nennen wollte. Eines wisse Hosp aber genau, nämlich das der Vorstand des RFJ Vorarlberg den bisherigen Landesparteiobmann Dieter Egger unterstützte.

„Bösch sollte erkennen, dass der Fasching am Dienstag geendet hat und es für einen Aprilscherz noch zu früh ist, so die RFJ-Landesobfrau abschließend. (Schluss).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • RFJ zu FP-Bösch: Fasching ist vorbei!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen