Revisionsarbeiten im Hallenbad

Hinter den Kulissen

Bregenz: Kurz vor Beginn der Hallenbadsaison wird die jährliche Revision im Bregenzer Hallenbad durchgeführt.

Das mit modernster Technik ausgestattete Seehallenbad bietet Badespaß über das ganze Jahr mit einem hohen Standard an Hygiene und Sauberkeit. Damit dies auch so bleiben kann, ist es notwendig, einmal jährlich eine Revision der technischen Anlage durchzuführen.
Kessel, Pumpen und Filtereinrichtungen müssen überprüft, gereinigt und gewartet werden, damit die Vorschriften und Normen des Hygienestandards weiterhin gewährleistet bleiben.
Danach steht einem weiteren Badevergnügen im 25-Meter-Schwimmbecken, im Nichtschwimmerbecken und für die Kleinsten im Kinderbereich mit Rutsche und Planschbecken nichts mehr im Wege.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Revisionsarbeiten im Hallenbad
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen