AA

Rettungsauto kollidierte bei Einsatz mit Pkw

Feldkirch - Bei einem Unfall mit einem im Einsatz befindlichen Rettungswagen sind am Freitagabend in Feldkirch vier Personen verletzt worden.

Der Fahrer des Rettungsautos lenkte das Fahrzeug bei auf Rot stehender Ampel in eine Kreuzung ein und kollidierte mit einem Pkw. Sowohl der Pkw-Chauffeur als auch die drei Sanitäter im Rettungswagen des Samariterbundes erlitten dabei Verletzungen, teilte die Sicherheitsdirektion mit.

Das Rettungsauto fuhr kurz nach 19.00 Uhr mit eingeschaltetem Blaulicht und Folgetonhorn in Richtung Rankweil (Bezirk Feldkirch). Vor der Ampelkreuzung reduzierte der Lenker des Sanitätswagens die Geschwindigkeit, dennoch kam es zum Zusammenstoß mit dem von links in die Kreuzung einfahrenden Pkw. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Rettungsauto kollidierte bei Einsatz mit Pkw
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.