AA

Reh im Swimming-Pool

Lindenberg -  Zu einem eher ungewöhnlichen Einsatz wurden Beamte der Polizeiinspektion Lindenberg am Sonntagmorgen gegen 10 Uhr gerufen.

Eine 57-jährige aus Lindenberg meldete, dass in ihrem Swimmingpool ein Reh schwimmen würde, welches sich nicht mehr von selbst befreien könnte und zu ertrinken drohte. Die eingesetzten Beamten konnten das erschöpfte Tier praktisch an den Ohren aus dem Schlamassel ziehen. Nach einer kurzen Verschnaufpause neben dem Pool konnte das Tier wieder aus eigener Kraft das Weite suchen -  so die Polizeiinspektion Schwaben Süd/West.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Reh im Swimming-Pool
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen