Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Regierung bleibt hart

©APA
Sparmaßnahmen: Familien-Staatssekretärin Christine Marek von der ÖVP sieht keinen Spielraum für Abmilderungen. Der Widerstand gegen das Sparpaket und die darin enthaltenen Kürzungen bei der Familienbeihilfe wächst.
150 Millionen Pflegeeinsparungen
Bankensteuer nur 185 Millionen
Keine Familienbeihilfe ab 24
Budget löst heftige Kritik aus
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Regierung bleibt hart
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen