Rebecca Gaspers ist Österreichs Nächstes Topmodel

Dornbirn/Wien - Den 12. Juli 2009 wird sie wohl nie vergessen: Rebecca Gaspers aus Dornbirn setzte sich in einem äußerst spannenden Finale im ausverkauften Grand Casino Baden durch und darf sich ab sofort Österreichs Nächstes Topmodel 2009 nennen.
Die zwei Vorarlbergerinnen im Finale
Alle Finalistinnen

Die 26-jährige Mutter einer sechsjährigen Tochter gewann hauchdünn vor der punktegleichen Steirerin Katharina Purkharthofer (17 Jahre alt aus Floing), die sich nur aufgrund der Vorrundenpunkte geschlagen geben musste. Hervorragende Dritte wurde die 17-jährige Wienerin Jessica Böhmann, die den Gesamtsieg nur um einen Punkt verpasste. Aufgrund der Vorrundenpunkte wäre sie bei Gleichstand zur Nachfolgerin Julia Gansters gekürt worden.

Die Vorarlbergerin Carmen Ender (20 Jahre) belegte den sechsten Platz. Grandiose Auftritte der Starmania-Siegerin Nadine Beiler und Beatbox-Champ Fii und “The Cowboyman” begeisterten das Publikum. ÖNTM-Leiter Dominik Wachta, selbst mit Vorarlberger Wurzeln, führte souverän durch den Abend.

Rebecca Gaspers erwartet jetzt ein gemeinsamer Werbeauftrag mit Österreichs Nächstes Topmodel 2008 Siegerin Julia Ganster für den Wellnessprodukte- und Kosmetikhersteller Neosino (Hauptsponsor des Bewerbes), ein einjähriger Testimonialvertrag mit Orientteppichspezialist Adil Besim und weitere tolle Aufträge. Alle Teilnehmerinnen hatten zudem eine kleine Urlaubsreise von ATA-Worldwide erhalten.

Die Siegerin wurde abschließend höchstpersönlich von Manfred Meyer, dem Chef von Wiesmann Austria, mit einem Luxusauto von Wiesmann zum Hotel gebracht, wo bis in die Morgenstunden kräftig gefeiert wurde.

Eine Woche harter Arbeit liegt hinter den 18 Mädchen aus ganz Österreich: Ildiko Obiltschnik, Leiterin des Modelcamps, hatte die Finalistinnen betreut und sie perfekt auf das große Finale vorbereitet. Unterstützt wurde sie dabei u.a. vom Hollywood-Choreographen Alberto Nunez, der nach jahrelangem Aufenthalt in Hollywood nach Österreich zurückgekehrt ist. Sie wurden hierbei auf Schritt und Tritt von einem TV-Team von TopmodelTV sowie zahlreichen Fotografen begleitet.

 

Fortsetzung folgt

Veranstalter Dominik Wachta plant eine Fortsetzung von Österreichs Nächstes Topmodel, schließlich ist man seit 3 Jahren das Original in Österreich und möchte diesen Ruf behaupten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rebecca Gaspers ist Österreichs Nächstes Topmodel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen