Rückholaktion: ÖGB will ehemalige Mitglieder wieder ins Boot holen

Schwarzach - Der österreichische Gewerkschaftsbund startet nächste Woche in Vorarlberg eine Mitglieder-Rückholaktion. Ziel ist es, jene Mitglieder zurückzugewinnen, die nach der BAWAG-Affäre ausgetreten sind.

Ehemalige Mitglieder, die sich entschließen, bis 30. September zum ÖGB zurückzukommen, können beispielsweise den Rechtsschutz sofort in Anspruch nehmen, der normalerweise erst nach sechs Monaten Mitgliedschaft besteht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rückholaktion: ÖGB will ehemalige Mitglieder wieder ins Boot holen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen