AA

Raucher-Airline startet 2007

Die weltweit erste Raucher-Airline - die Smoker’s International Airways (Smintair) - geht am 26. März 2007 auf der Strecke Düsseldorf - Tokio an den Start.

Dies sagte Firmengründer Alexander Schoppmann der dpa.

In den beiden geleasten Maschinen vom Typ Boeing 747 sei Rauchen auf allen 138 Plätzen gestattet. Smintair bietet in beiden Jumbos nur Flüge in der ersten Klasse und der Business-Klasse. Finanziert werde die Airline durch Investoren- und Sponsorengelder.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Raucher-Airline startet 2007
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen