Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Raub auf Kilbi in Lustenau

©BilderBox
Lustenau - Am Sonntag befand sich ein Zwölfjähriger auf der Kilbi in Lustenau. Ein unbekannter Täter gab ihm von hinten einen Stoß, griff in die hintere Hosentasche des Opfers und entriss die Geldtasche aus der Hose.

Anschließend rannte der Täter weg. Das Opfer versuchte, ihm zu folgen, verlor ihn jedoch in den Menschenmassen der Kilbibesucher. Der Täter ist etwa 20 Jahre alt, 170 bis 180 cm groß und trug eine schwarze Jacke mit der Aufschrift „Gleis 4“, dunkle Hose, blaue Schirmkappe mit glänzendem Emblem auf dem Schild.

Personen, die zum Tatzeitpunkt auf Höhe der Kirchstraße 2  Fotografien angefertigt haben oder sonstige zweckdienliche Hinweise geben können, werden gebeten,  sich  mit PI Lustenau unter der Telefonnummer 059133/ 8144 100 in Verbindung zu setzen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Raub auf Kilbi in Lustenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen