Rathaus für unaufschiebbare Amtswege nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung geöffnet

©Stadt Hohenems
Corona-bedingt ist auch im Rathaus Hohenems der Parteienverkehr bis auf weiteres nicht mehr möglich. Ausnahmen sind „unaufschiebbare behördliche Wege“, die nach vorheriger Terminvereinbarung weiterhin persönlich behandelt werden können.

Wenn möglich, bitten wir Sie, sämtliche Anliegen telefonisch oder digital abzuwickeln!

Ebenfalls wurde im Rathaus Hohenems eine Hotline bei Fragen zu COVID-19 eingerichtet: Tel. 05576/7101-1130.

Unsere Telefon-Servicezentrale erreichen Sie unter Tel. 05576/7101-0 – gerne werden Sie in die gewünschte Abteilung weiterverbunden!

E-Mail Anfragen können Sie an E-Mail stadt@hohenems.at richten oder direkt an den gewünschten Ansprechpartner:

Alle Infos auf www.hohenems.at!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Rathaus für unaufschiebbare Amtswege nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung geöffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen