Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rasche Information zunehmend wichtiger

"Eigenständig - offen - bürgernah", unter dieser Devise befassten sich kürzlich die Direktoren sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des bayerischen und österreichischen Landtages.

Sie setzten sich bei einem Workshop im Landhaus in Bregenz mit der Verbesserung des Dialoges der Regionalparlamente mit der Öffentlichkeit auseinander. „Wir müssen den Bürgerinnen und Bürgern die Inhalte der parlamentarischen Arbeit stärker verdeutlichen“, so Landtagspräsident Gebhard Halder.

Als vorbildich bewertet wurde die Internet-Liveübertragung der Vorarlberger Landtagssitzungen, die kommenden Mittwoch, 4. Oktober, bei der ersten Sitzung nach der Sommerpause, auf www.vorarlberg.at bzw. www.vol.at/landtaglive mit deutlich verbesserter Qualität und noch mehr Informationen ins weltweite Netz geht. Etliche Landtage haben inzwischen am Beispiel Vorarlbergs Liveübertragungen eingerichtet oder sind in Vorbereitung.

Neben diesem Serviceangebot, das sich vor allem auch an Schulen richtet und in Vorarlberg an etlichen Pflicht- und weiterführenden Schulen Bestandteil des Unterrichts wurde, wird das Internet zunehmend für die rasche Information und Kommunikation mit den Bürgerinnen und Bürgern genutzt.

LTP Halder: „Globalisierung und Europäische Integration fordern die Landtage geradezu heraus, die parlamentarische Arbeit transparent zu gestalten und mit verstärkter inhaltlicher Information den Bürgerinnen und Bürgern die Aufgaben näher zu brigen. Anderserseits sind es die neuen Medien, die eine rasche Information zulassen und mittels denen die vielfältige Arbeit der Regionalparlamente gezielt vermittelt werden kann.“

Der Workshop mit den Landtagsdirektionen war ein wertvoller Informations- und Erfahrungsaustausch. Auf dieser Ebene soll, so Vorarlbergs Landtagsdirektor Peter Bußjäger, ein Netzwerk entstehen und dazu beitragen, die Kommunikation mit den Bürgerinnen und Bürgern auf breitester Ebene zu intensivieren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rasche Information zunehmend wichtiger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen