Rankweils Wirte feierten Sommerparty

Man soll die Feste feiern wie sie fallen. Das dachten sich auch die Rankweiler Wirtsleute und luden zu einer Sommerparty auf den Marktplatz. Selbst Regengüsse konnten der Stimmung unter den Gästen nichts anhaben.

Freundschaft will gepflegt werden. Unter diesem Motto stand ein Volleyballmatch zwischen den Politikern im Rathaus und örtlichen Gastronomen. Bürgermeister Hans Kohler, welcher als Trainer „seiner“ Mannschaft fungierte, feuerte Spieler wie Vizebürgermeister Franz Abbrederis oder Johannes Rauch und Wolfgang Maurer mächtig an. Die Politiker hatten allerdings so keine Chance: Die Gastronomen mit Sonnenwirt Matthias Gantner, Eugen Fulterer (Gasthof Kreuz) und Roland Vith (Rankweilerhof) gingen bei beiden Sätzen als überlegene Sieger hervor.

Heiße Würste

Die Gemütlichkeit stand dann freilich nach dem Match ganz im Mittelpunkt. An den Ständen der Gastronomen vergnügten sich neben vielen anderen nicht nur Werner und Annie Vith mit Angelika Rotheneder, Gabi Gruber und Nadine Ellensohn. Auch Markus und Sabrina Ellensohn mit Udo Matt (Gasthaus Hörnlinger), Michael Mathis, Judith Hilbrand (Gourmetclub), Ilse Dreier, Gemeindegendarm Roland Marte, Renate Welte sowie Udo und Lili Matt waren zu der Party gekommen und genossen bei nicht gerade sommerlichen Temperaturen heiße Würste und frisches Pfifferlingsragout.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweils Wirte feierten Sommerparty
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.