AA

Rankweiler Wirte trotzten dem Regen

Imagebild
Imagebild ©Alexander Ess

Gastgartenfestival lockte viele nach Rankweil – und in die ganze Welt

Die Rankweiler Wirte und ihre Gäste ließen sich die Freude an der kleinen, aber feinen Weltreise nicht verderben. Die Welt war zu Gast in Rankweil – und viele begeisterte Genießer mit dabei.

Nur wenige Lokale, die keine Ausweichmöglichkeit hatten, mussten ihre Veranstaltungen absagen. Die meisten improvisierten gekonnt und boten ihren Gästen eine tolle Stimmung bei der Reise um die ganze Welt.

Parallel zur Fußball-Weltmeisterschaft waren die verschiedensten Nationen zu Gast: Der Gasthof Mohren platzte aus allen Nähten, als leckere Tapas und köstliche Paella zum spanischen Buffet aufgetischt wurden. Die jungen Musiker von “Guapa Loca” sorgten für heiße Rhythmen und damit für ausgelassene Urlaubsstimmung. In der Werkstatt gaben “The Blackstones” einen authentischen Vorgeschmack auf Bob Dylan, der Tags darauf persönlich in Dornbirn gastierte. Mit Riesenburgern und deftigen Steaks war auch kulinarisch für American Style gesorgt.

Köstliches aus aller Herren Länder
Deftiger Kümmelbraten wurde in der Taube serviert. In geselligen Runden rückte man zusammen und feierte mit den “Flotten Drei”, die einen deutschen Schlager nach dem anderen zum Besten gaben. “La dolce Vita” wurde bei Michele zelebriert. Antonio Ranieri griff in die Tasten und unterhielt mit den schönsten Melodien aus Bella Italia. Der Rankweiler Hof feierte gleich drei Tage lang: Australisch, Amerikanisch und Südafrikanisch. Känguru, Krokodil und feine Steaks landeten zu diesem Zweck auf dem Grill. Ein absolutes Highlight war der Auftritt von Orpheus II, der den Hof-Stadel zum Beben brachte.

Saison ist eröffnet
Das Wetter nahmen alle Beteiligten gelassen. Elmar Herburger brachte es auf den Punkt: “Das Gastgartenfestival war nur der Auftakt. Ich bin sicher, wir werden in diesem Sommer viele Gelegenheiten haben, die wunderschönen Rankweiler Gastgärten zu genießen.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • Rankweiler Wirte trotzten dem Regen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen