Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rankweiler Miniköche zu Besuch in der Bäckerei Breuß

Rankweil -  Vergangene Woche trafen sich die 15 Miniköche in der Backstube von Meisterbäcker Johannes Breuß und bereiteten ein Dessert der Extraklasse zu.

Unter dem Motto „Naschkatzen-Alarm“ wurde Schritt für Schritt das Tiramisu zubereitet und mit viel Liebe zum Detail in einem dekorativen Glas angerichtet. Allen Beteiligten machte der Backnachmittag sichtlich Spaß und die Minis waren mit großer Leidenschaft bei der Sache. Meisterlich erläuterte Johannes den Jungköchen die einzelnen Geräte, erklärte die Hygienemaßnahmen und die Herkunft und Bedeutung der verschiedenen Getreidesorten.

Das Tiramisu mit selbst gebackenen Biskotten servierten die Minis ihren Eltern sowie den anwesenden Gästen. Die Aktion „Rankweiler Miniköche” geht in die Letzte Runde – nächster Kochnachmittag findet am 11. Mai im Hotel Freschen statt.

Carolin Frei bedankt sich im Namen der Erlebnis Rankweil Gemeindemarketing GmbH und Slowfood Vorarlberg bei Johannes Breuß für sein Engagement und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Quelle: Veranstalter

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweiler Miniköche zu Besuch in der Bäckerei Breuß
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen