Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Regionaltag 2012: Vertreter der Landesregierung besichtigten Rankweiler Betriebe

Besuch bei der Druckerei Thurnher in Rankweil: (v.l.n.r.) Unternehmer Johannes Thurnher, Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser, Bürgermeister Martin Summer, Landtagsabgeordneter Alexander Muxel, Büroleiter Wolfgang Kolbe
Besuch bei der Druckerei Thurnher in Rankweil: (v.l.n.r.) Unternehmer Johannes Thurnher, Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser, Bürgermeister Martin Summer, Landtagsabgeordneter Alexander Muxel, Büroleiter Wolfgang Kolbe ©Marktgemeinde Rankweil
Landesstatthalter Mag. Karlheinz Rüdisser und Landesrätin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann besichtigten beim Regionaltag der ÖVP Vorarlberg am 24. September Rankweiler Betriebe.

Dabei sprachen sie mit den Mitarbeitern, informierten sich über betriebliche Abläufe, Produktinnovationen und Zukunftskonzepte der Unternehmen. 

Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser besichtigte beim Regionaltag der ÖVP drei Vorzeige-Betriebe in Rankweil: die Druckerei Thurnher GmbH, Berthold Sonnenschutz und Berthold Zelte sowie den Holzfachmarkt Hermann Tschabrun GmbH. Landesrätin Andrea Kaufmann hingegen informierte sich im Zuge der Regionaltage im Museum für Druckgrafik über die Entwicklung des Druckereiwesens. Begleitet wurden die beiden Regierungsmitglieder vom
Landtagsabgeordneten Mag. Alexander Muxel, Büroleiter Dr. Wolfgang Kolbe sowie Bürgermeister Ing. Martin Summer und Vizebürgermeisterin Mag. Katharina Wöss-Krall. Für den Regionaltag ausgewählt wurden Mittelstandsbetriebe, die kreativ, nachhaltig und international erfolgreich sind.

Unternehmerwunsch: Mehr Fachkräfte und flexiblere Arbeitszeiten
Alle Unternehmer waren sich einig, dass der Bedarf an Facharbeitern nach wie vor gegeben ist und motivierte Mitarbeiter mit handwerklichem Geschick nur schwer zu bekommen sind. Zudem wiesen sie auf die Notwendigkeit einer flexibleren Arbeitszeitregelung hin, um im internationalen Wettbewerb weiter bestehen zu können. Als sehr positiv bewerteten die Unternehmer der Autobahnanschluss sowie die zentrale Lage von Rankweil. Auch Expansionspläne seien vorhanden und würden langfristig angestrebt. 

Druckerei Thurnher GmbH
1950 gegründet hat sich das Unternehmen zur drittgrößten Druckerei in Vorarlberg für Ganzbogen-Offsetdruck entwickelt und beschäftigt derzeit 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Vor kurzem wurde  eine Produktionshalle fertig gestellt, die mit einer neuen Druckmaschine ab sofort das Herzstück des Unternehmens bildet. Zudem verfügt die Druckerei Thurner über mehrere Digitaldruck-Maschinen, die für Aufträge mit kleinen Auflagen zum Einsatz kommen.

Berthold Sonnenschutz und Berthold Zelte
Berthold Sonnenschutz wurde vor rund 40 Jahren gegründet und ist Spezialist für Sonnen- und Wetterschutztechnik. Daran angegliedert ist die Firma Berthold GmbH Internationale Zelt- und Eventtechnik, das sich auf Zelte und temporäre Bauten konzentriert. Zu den größten Projekten gehörte bisher die Errichtung des 7.000 Quadratmeter großen VIP-Zeltes vor der Münchner Allianz-Arena für das Champions League-Finale 2012 für 7.000 Gäste. Auch das Catering-Zelt bei den Bregenzer Festspielen kommt seit Jahren aus Rankweil.

Hermann Tschabrun GmbH
Das Familien-Unternehmen ist ein Holzwerkstoff- und Baustoffhändler mit über 130
Mitarbeitern an mehreren Standorten und blickt auf eine rund 60jährige Firmengeschichte
zurück. Daneben wird unter dem Markennamen „Reiter“ ein Möbelhandel betrieben. Kernstück des Unternehmens ist das 13.000 Quadratmeter große Logistikzentrum in Rankweil. Hierbei handelt es sich um eine der größten Holzbau-Konstruktions-Hallen in Europa (120 x 105 m), die dem Unternehmen den Vorarlberger Holzbaupreis und den Austrian Architecture Award eingebracht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Regionaltag 2012: Vertreter der Landesregierung besichtigten Rankweiler Betriebe
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen