AA

Rankweil: Firmen mit Lehrlingen bevorzugt

Die Gemeinde Rankweil will bei Ausschreibungen künftig verstärkt Firmen bevorzugen, die Lehrlinge beschäftigen. Damit sollen mehr Arbeitsplätze für Jugendliche in der Region geschaffen werden.

Neben dem Preis – dem wichtigsten Vergabekriterium – wird die Anzahl der Lehrlinge im Verhältnis zur Anzahl der ansonsten Beschäftigten in die objektivierte Angebotsbeurteilung aufgenommen, so die Gemeinde Rankweil in einer Aussendung.

Der Wirtschaftsausschuss und der Gemeindevorstand haben laut ORF einstimmig für eine rasche Umsetzung des Vorschlags gestimmt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil: Firmen mit Lehrlingen bevorzugt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen