AA

Rank'ler Fußball-Girls könnten es schaffen!

Hinten von links nach rechts: Jenny Hebenstreit, Anna Lins, Sophia Jaug, Laura Kastrataj, Anabel Ender, Gernot Eiler. Vorne: Elisabeth Paterno, Hannah Oberdorfer, Christina Kranz, Katharina Rohrer, Kerstin Amann
Hinten von links nach rechts: Jenny Hebenstreit, Anna Lins, Sophia Jaug, Laura Kastrataj, Anabel Ender, Gernot Eiler. Vorne: Elisabeth Paterno, Hannah Oberdorfer, Christina Kranz, Katharina Rohrer, Kerstin Amann ©mon

In Topform zeigt sich auch heuer wieder die Rankweiler Mädchenfußball-Mannschaft: In einem sehr spannenden Spiel gegen die favorisierten Schülerinnen der Mittelschule Höchst gewannen die Mädchen der Sportmittelschule Rankweil West verdient mit 3 : 1. Gegner im Finale sind nun die Mädchen des Bundesgymnasiums Bludenz. In der Vorrunde spielten die Rankweilerinnen bereits 2 : 2 gegen diese Mannschaft. Es darf also ein spannendes Finale erwartet werden. Die Finalspiele werden am Freitag, dem 28. Mai, ab 14 Uhr auf dem Sportplatz Gastra in Rankweil ausgetragen.

BU: Das Rankweiler Mädchenfußball-Team mit Trainer Gernot Eiler. (Foto: mon)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • Rank'ler Fußball-Girls könnten es schaffen!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen