Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ramona Kirchner und Antonio Herzog haben geheiratet

Auf dem Standesamt in Bludenz tauschten Ramona Kirchner und Antonio Herzog die Ringe
Auf dem Standesamt in Bludenz tauschten Ramona Kirchner und Antonio Herzog die Ringe ©ZER

Ramona Kirchner und
Antonio Herzog

Bludenz. Am 20. Mai gaben sich Ramona Kirchner und Antonio Herzog aus Bludenz, auf dem Standesamt das Jawort. Rund 50 Hochzeitsgäste, vorwiegend aus Deutschland begleiteten das Paar, das ebenfalls aus Deutschland stammt. Am Vormittag wurde die Kosmetikerin und Masseurin sowie der Koch von der Standesbeamtin Manuela Vonbun-Müller in einer feierlichen Zeremonie getraut, um am Nachmittag desselben Tages vor der evangelischen Pfarrerin Frau Franke, das gegenseitige Eheversprechen abzulegen. Noel, Sohn der Braut übernahm die schöne Aufgabe die Ringe zu überreichen.
Gleich vier Trauzeugen beglaubigten den feierlichen Akt auf dem Standesamt und in der Kirche. Denis Bicer, Sarah Muchow, Steffi Herzog und Denis Petermann gratulierte anschließend herzlich dem frisch vermählten Paar. Die Mutter der Braut Renate Kirchner, sowie die Eltern des Bräutigams Annegret und Werner Herzog wünschten ihren Kindern alles Glück der Welt.
Das Paar, das sich seit zwei Jahren liebt, feierte anschließend den glücklichen Tag im Gasthaus “Traube” in Bürs und stieß mit einem Gläschen Sekt auch mit den Hochzeitsgästen, die extra von Dänemark angereist kamen, an. Der gemeinsame Wohnort befindet sich in Bludenz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Ramona Kirchner und Antonio Herzog haben geheiratet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen