Raiffeisen TS Gisingen ?quot; mannschaftlich stark

Traditionell stark war auch die Nachwuchsmannschaft der Raiffeisen TS Gisingen, die insgesamt 15 Einzel- und acht Mannschaftsmedaillen mit nach Hause nahm (Pumuckl bis U18). Die 5 Titel gewannen ex equo die Pascal Frick und Mannschaftskollege Martin Bertschler (MU12) sowie Celyne Hager (WU14) und die Mannschaften in den Altersklassen WU12 (Schatzmann, Lampert, Schnetzer), MU12 (Frick, Bertschler, Bertschler) und WU14 (Hager, Schatzmann, Blecha).

Auch die beiden Mannschafts-Titel der Pumuckl-Klasse gingen nach Gisingen. Bei den Burschen gewannen Baumann, Schnetzer, Venturi und bei den Mädchen Kokot, Tirroniemi, Mündle.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Raiffeisen TS Gisingen ?quot; mannschaftlich stark
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen