Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rado Star Prize Austria 2019: Installation von Angela Fischer in Wiener Boutique

Bis Ende April wird die Kunstinstallation in der Rado Boutique zu sehen sein.
Bis Ende April wird die Kunstinstallation in der Rado Boutique zu sehen sein. ©Kollektiv Fischka
Bis Ende April wird die Kunstinstallation "Master of Carbon" von Angela Fischer, anlässlich des Rado Star Prize Austria 2019, die Schaufenster in der Rado Boutique in der Wiener Innenstadt schmücken.
Rado Star Prize 2019: Künstler gestalten Schaufenster

Das vierte von insgesamt acht teilnehmenden Projekten des Rado Star Prize Austria 2019 stammt von Angela Fischer. Das Werk mit dem Titel „Master of Carbon“ stellt das spannende Verhältnis zweier unterschiedlicher Materialien dar und ist bis Ende April im Schaufenster der Wiener Rado Boutique ausgestellt.

Bei ihrer Installation beschäftigt sich die bildende Künstlerin Angela Fischer in Hinblick auf Vergangenheit und Zukunft mit verschiedenen Materialien, die selbst eine Geschichte erzählen: Die händisch gefertigte Skulptur besteht aus einer Kombination von Holz und Carbon, die für den Gegensatz von Vergangenheit und Zukunft stehen – Holz als traditionelles, organisch-vergängliches Element, Carbon im Gegensatz dazu als zukunftsorientierter, industriell hergestellter Werkstoff.

Rado Star Prize Austria 2019: Kunstinstallation in Wien von Angela Fischer

Aufgrund der Spiegelplatten auf Rückwand und Boden spielt die schwebende Skulptur in ihrer Aufmachung zudem mit der Wahrnehmung des Publikums: „Verändert der Betrachter seine Position, verändert er den Winkel, seine Sichtweise, so eröffnen sich ihm neue ‚Layers‘, neue Perspektiven, neue Blickpunkte“, erläutert die Künstlerin. Dementsprechend soll jede Information in räumlicher Hinsicht visuell mehrdeutig wahrgenommen werden.

Angela Fischer studiert an der Akademie der Bildenden Künste in Wien und ist als Bildhauerin und Malerin tätig. In ihren Arbeiten schafft sie vorwiegend Skulpturen bzw. Bilder, die Illusionen erzeugen.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lifestyle
  • Rado Star Prize Austria 2019: Installation von Angela Fischer in Wiener Boutique
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen