Radlerin von Pkw erfasst

Dornbirn - Eine 59-jährige Frau ist am Montagnachmittag auf der Rohrbacherstraße in Dornbirn leicht verletzt worden. Sie wurde von einem Pkw von ihrem Rad gestoßen.

Die Dornbirnerin wurde seitlich in Höhe des Hauses Nummer 30 von einem Pkw erfasst, der von einem 79-jährigen Pensionisten gelenkt wurde. Der Fahrer hatte offenbar nach rechts zu wenig Sicherheitsabstand zur Radlenkerin eingehalten. Die Dornbirnerin kam zu Fall.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Radlerin von Pkw erfasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen