AA

Radfahrer schwer verletzt

Ein 41 Jahre alter Radfahrer hat sich bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw in Dornbirn schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann war von einem Lastwagen-Fahrer offenbar übersehen worden.

Der verunglückte Dornbirner musste im Krankenhaus notoperiert werden, teilte die Sicherheitsdirektion mit.

Der Unfall ereignete sich kurz nach 20.00 Uhr auf der Stadtstraße. Der 42-jährige Lkw-Chauffeur aus Sennwald (Liechtenstein) hielt an einer auf Rotlicht geschalteten Ampel an. Als er sein Fahrzeug bei Grün wieder in Gang setzte, übersah er beim Rechtsabbiegen den 41-Jährigen, der geradeaus über die Kreuzung fahren wollte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Radfahrer schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen