AA

Radfahrer fährt in O-Bus

Salzburg-Stadt - Ein Radfahrer fuhr am Montagnachmittag am Rudolfsplatz in einen O-Bus der Linie 3. Der Busfahrer reagierte rasch und verhinderte somit, dass der Radfahrer sich verletzte.

Nach dem Unfall, den das Verkehrskommando aufnahm, kam es zu kurzzeitigen Stauungen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Salzburg-News
  • Radfahrer fährt in O-Bus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen