Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Radfahrer übersieht Bauabsperrung

Bregenz - Am Montagabend war ein 66-jähriger Radfahrer in Bregenz unterwegs. Er übersah eine angebrachte Absperrung wegen baulichen Maßnahmen und erlitt Kopfverletzungen.

Gegen 19:15 Uhr fuhr ein 66-jähriger Mann aus Bregenz mit dem Fahrrad auf dem Anton-Renz-Weg der Ach entlang in Richtung Harder Brücke.

Dabei übersah er eine auf Höhe Eisenbahnbrücke angebrachte Absperrung wegen baulicher Maßnahmen. Der Radfahrer wurde mit Kopfverletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus eingeliefert. SID

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Radfahrer übersieht Bauabsperrung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen