AA

Radfahrer über Pkw-Motorhaube geschleudert

Feldkirch - Am Donnerstagabend übersah eine 66-jährige Pkw-Lenkerin in Feldkirch einen Radfahrer in einem Kreisverkehr.

Kurz nach 19 Uhr fuhr eine 66-jährige PKW Lenkerin in Feldkirch in den Kreisverkehr Noflerstraße/Hämmerlestraße ein. Dabei übersah sie einen 49-jährigen Radfahrer aus Feldkirch, der sich bereits im Kreisverkehr befand.

Radfahrer erlitt schwere Verletzungen

Dieser wurde vom Pkw erfasst und über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen in das LKH Feldkirch eingeliefert.

Sicherheitsdirektion Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Radfahrer über Pkw-Motorhaube geschleudert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen