Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Radfahrer auf B147 von Lkw überrollt: Schwer verletzt

Der Pensionist wurde bei dem Unglück schwer verletzt.
Der Pensionist wurde bei dem Unglück schwer verletzt. ©Aktivnews
Ein 81-jähriger Radfahrer ist auf der Braunauer Straße (B147) in Schalchen (Bezirk Braunau) nach einem Sturz von einem Sattelanhänger überrollt worden. Der schwer verletzte Mann wurde ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen.
Bilder vom Unfallort in Mattighofen

Radfahrer stürzt auf B147: Überrollt

Der Pensionist war auf einer Einbiegespur der B147 ins Wanken geraten und gegen einen vorbeifahrenden Sattelzug gestürzt, der von einem 52-jährigen Salzburger gelenkt wurde, teilte die Polizei Pressestelle Oberösterreich mit.

Schwerverletzter in künstlichen Tiefschlaf versetzt

Der Pensionist wurde von den beiden linken Hinterrädern des mit Sand beladenen Anhängers überfahren. Gemeindeärztin und Notarzt versorgten ihn, bevor er ins Spital gebracht wurde. Die B147 war eineinhalb Stunden gesperrt. (APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Oberösterreich
  • Radfahrer auf B147 von Lkw überrollt: Schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen