AA

Quad-Fahrer bricht sich Schlüsselbein

Es ist Samstag, kurz nach 15 Uhr. Ein 24-jähriger Mann aus Zwischenwasser fährt in Röthis mit seinem Moped-Quad vom Bützenweg nach links in den Oberen Riedweg ein. Plötzlich kommt ihm ein schwarzer Pkw entgegen.

Der Quad-Fahrer erschrickt, zieht zeitgleich die Vorder- und die Hinterbremse und verreißt sein Lenkrad. Das Quad kippt um und der 24-Jährige stürzt auf die Fahrbahn. Der Fahrer des schwarzen Pkw bleibt sofort stehen und hilft dem Gestürzten, sein Gefährt wieder aufzustellen. Der Pkw-Fahrer fragt den Quad-Fahrer, ob er verletzt sei und Hilfe brauche. Der 24-Jährige sagt, dass er unverletzt sei. Im Laufe des Nachmittags bekommt er aber starke Schmerzen. Wie sich beim Arztbesuch herausstellt, hatte er sich das Schlüselbein gebrochen. Der Fahrer des schwarzen Pkw wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Sulz (059133-8161-100) zu melden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Quad-Fahrer bricht sich Schlüsselbein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen