AA

Psychotherapeutische Gruppe der Suchtfachstelle startet

©Caritas
Die Suchtfachstelle Feldkirch der Caritas Vorarlberg lädt zu einer psychotherapeutischen Gruppe für Frauen und Männer ein, die sich in Familien oder Partnerschaften mit problematischem Konsum von Alkohol oder illegalen Substanzen, sowie einem auffälligen Essverhalten als Angehörige/r oder Betroffene/r auseinandersetzen möchten/müssen.


Unter anderem wird mit der Familien- und Systemaufstellung gearbeitet. Dabei werden mit Hilfe der GruppenteilnehmerInnen Beziehungen zu wichtigen Menschen, aber auch Aspekte der Persönlichkeit oder zu Symptomen, wie z.B. Sucht, räumlich dargestellt. Dadurch ist es möglich, unbewusste seelische Prozesse und Beziehungsmuster bewusst zu machen. Anstehende Lösungsschritte können sich zeigen und erfahrbar werden. Ziel ist schlussendlich die Verbesserung der eigenen Lebensqualität und der familiären Beziehungen.
Mag. (FH) Angelika Pfister, Sozialarbeiterin und Manfred Buchacher, Psychotherapeut Systemische Familientherapie, begleiten und betreuen diese dreitägige Veranstaltung.

Termine:
Donnerstag, 29.10.2015, 14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag, 30.10.2015, 9.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag, 5.11.2015, 9.00 bis 17.00 Uhr

Kapuzinerkloster Feldkirch, Bahnhofstraße 4
Kosten gesamt: € 30
Weitere Infos und Anmeldung:
Suchtfachstelle Feldkirch, T 05522/200-1700, E suchtfachstelle.feldkirch@caritas.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Psychotherapeutische Gruppe der Suchtfachstelle startet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen