Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Prozess um ein Kilo Kokain

Der Holländer muss sich vor dem Landesgericht Feldkirch verantworten.
Der Holländer muss sich vor dem Landesgericht Feldkirch verantworten. ©Eckert
Feldkirch - Die Staatsanwaltschaft wirft dem türkischstämmigen Holländer Drogenschmuggel in großem Stil vor.

Von: Christiane Eckert

Am Landesgericht Feldkirch muss sich heute ein 54-jähriger, mehrfach vorbestrafter Mann wegen Kokainschmuggel und -weitergabe verantworten. Insgesamt soll er Ende 2016 bis Oktober 2017 ein Kilo hochwertiges, nämlich 80-prozentiges Kokain von Holland nach Vorarlberg geschmuggelt haben, beziehungsweise schmuggeln haben lassen. Anfangs ermittelten die Fahnder gegen unbekannte Täter, dann habe sich der Beschuldigte als Drahtzieher herauskristallisiert, so die Staatsanwältin. In der Anklage geht es noch um weitere Drogenvergehen, doch das Kilo Kokain ist eindeutig das Hauptbelastungsfaktum.

Verteidigung kontert

Strafverteidiger Thomas Raneburger hält dagegen: „Es gibt nicht den Funken an Beweis, dass mein Mandant ein Kilo Kokain ins Land geschmuggelt hat um dieses dann hier zu verkaufen. Er ist kein Großdealer, sondern die Beamten haben lediglich acht Gramm gefunden, als sie ihm das Auto zerlegten“, so der Anwalt. Der Angeklagte habe massiv selbst konsumiert, nämlich fünf Gramm pro Tag, doch der große Schmuggler sei er nicht, verteidigt sich die  Gegenseite. Neun Zeugen sind geladen, ob der Prozess beendet werden kann, ist noch offen.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Prozess um ein Kilo Kokain
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen