Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Probe für neue Regierung

Landeshauptmann Sausgruber sieht die Budgeterstellung in den kommenden Wochen als Nagelprobe für die neue Regierung.

Laut Sausgruber müsse die
Bundesregierung mindestens 50 Milliarden Schilling einsparen. Falls das
nicht gelinge, werde Österreich die Realität in ein bis zwei Jahren mit
noch größerer Härte treffen.

Sausgruber hält im Rahmen der Budgeterstellung
auch Proteste der ÖVP-Arbeitnehmerorganisation für möglich. Zum
Regierungspartner FPÖ meint Sausgruber, dass die Freiheitlichen sehr stark
mit Feindbildern arbeiten würden und ein hohes Maß an mangelnder
Berechenbarkeit hätten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Probe für neue Regierung
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.