Privatschule LernART Hohenems feiert 5-Jahres Jubiläum

Hohenems. Die unabhängige Privatschule LernART in Hohenems feiert am 26. März mit einem großen Frühlingsfest ihr 5-Jähriges Gründungsjubiläum.

Es war die Vision der Gründerin, Frau Sonja Walser, eine Privatschule zu führen, in der Qualität das oberste Ziel ist. So sollten begabte Kinder genauso wie Kinder mit Teil-Lernschwächen oder Integrations-Kinder optimal gefördert und gefordert werden. Das Angebot ging dabei weit über das einer Regelschule hinaus. Individuelle Betreuung, vernetzter und fächerübergreifender Unterricht gehörten von Beginn an zum Konzept. Heute lernen die Schüler zum Beispiel ab der ersten Grundschul-Stufe Englisch, Französisch und Spanisch von Native Speakern. Auch die gesunde Mittagspause mit Vollwertküche und Bewegung gehört zum Ganztages-Angebot der LernART.

Die LernART feiert ihr 5-Jahres Jubiläum mit einem großen Frühlingsfest für die ganze Familie. Unter dem Motto “Alles sprießt, wächst und gedeiht – wie die LernART” gibt es am 26. März ein Spieleprogramm für Kinder, einen großen Ballonwettbewerb mit Preisen, Führungen durch die Schule und einer Bewirtung für die ganze Familie.
Nähere Infos unter www.lernart.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Privatschule LernART Hohenems feiert 5-Jahres Jubiläum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen